Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

DREAMS

Figurentheater für Kinder ab 4 Jahren mit musikalischer Begleitung und OHNE SPRACHE

 

Toni wacht mitten in der Nacht auf. Sie steigt aus ihrem Bett. Aber was ist das? Da ist ja Gras unter ihren Füßen. Sie schaut sich um. Ihr Bett steht mitten in einem Dschungel. Sie träumt. Sie folgt einem Schmetterling und beginnt damit eine abenteuerliche Reise durch verschiedene Traumwelten. Die Zuschauer:innen begleiten Toni durch diese musikalische Reise, die ganz ohne Sprache auskommt und somit für Groß und Klein auf der ganzen Welt geeignet ist.

 

Hier sind ein paar filmische Impressionen von DREAMS:

             

 Trailer 1 - Probenmitschnitt

 

  Trailer 2 - Probenmitschnitt

 

Trailer 3 - offizieller Trailer

   Weltraummusik

 

Produktionsleitung                Antje Kania

Konzept                                 Antje Kania, Katharina Haupt, Marek Herz, Olga Zaitseva-Herz

Figuren- / Bühnenbau           Antje Kania, Katharina Haupt

Musikkonzept                       Marek Herz, Olga Zaitseva-Herz

Figurenspiel                          Antje Kania, Katharina Haupt, Gabriele Kloberdanz

Fotos                                    Digital Photo Gallery, Hans Lechner

Plakatdesign                        Studio Taschide, Sandra Tan-Schiebe

Kamera                                Seweryn Żelazny

Animationen                         Antje Kania, Katharina Haupt

Schnitt                                  Antje Kania

Audiobearbeitung                Marek Herz

 

Dauer                                  50 Minuten

Premiere digital                   am Sonntag, den 3. Oktober 2021 um 15 Uhr über Zoom

Uraufführung live                am Samstag, den 12. Februar 2022 um 15 Uhr im Kellertheater Frankfurt

Filmstreaming                     ab Montag, den 11. Oktober 2021 steht der Film zum Streaming über VIMEO bereit

 

Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.